FOOTPRINT4health

Gesund und fit für Mutter und Kind

Schöne, lustige und bewegende Augenblicke gemeinsam zu erleben, stärkt die Verbindung
zwischen Mutter und Kind. Die pädagogischen Inhalte werden den Frauen und Kindern spielerisch mit Fokus
auf (Inter-)Aktion und Bewegung von einer professionellen Trainerin vermittelt.

Unser Programm:

  • Wöchentliche stattfindende Mutter-Kind-Kurse
    Hier steht die gemeinsame Bewegung im Fokus. Die Kurse finden in den
    Vereinsräumlichkeiten von FOOTPRINT statt und sind für die Teilnehmerinnen kostenlos.FootprintFamilie
  • Theoretische und praktische Workshops (alle drei Monate)
    In den Workshops wird theoretisches Wissen über verschiedene gesundheitsrelevante
    Themen auf einer leicht verständlichen Basis vermittelt. In regelmäßigen Abständen finden auch praktische Workshops statt, da praktisch erworbenes Wissen oftmals leichter wieder abgerufen werden kann.
    Beispiele: Gesunde Ernährung, Kräuterworkshop, Besuch am Zotter-Bauernhof
  • Monatlich wechselnde Info-Plakate
    Jedes Monat wird ein Info-Plakat im Sportraum des Vereins FOOTPRINT aufgehängt. Dazu werden den Teilnehmerinnen Hand-outs zur Verfügung gestellt. Diese Plakate behandeln jeden Monat ein anderes gesundheitsrelevantes Thema.
  • Vor, nach und während der Mutter-Kind-Kurse stehen Projektmitarbeiterinnen für Fragen und Anliegen zum Projekt
    zur Verfügung. Außerdem ist während der Einheiten immer eine Sozialbetreuerin aus dem FOOTPRINT Team anwesend.

Das Projekt FOOTPRINT4health wird gefördert von:

Logo_Sportministerium

Logo_Fonds Gesundes Österreich

 

Footprint4health Programm 2016

Jänner - März

Denise Milcic von trageling kümmerte sich mich viel Geduld & Humor um unsere Lieben und nähte mit ihren ihre ganz persönlichen Glückbringer-Püppchen.
Footprint_Puppennähkurs
Zum Programm

April - Juni

Sammeln, bestaunen, pflücken ... Ines Scheiblhofer vom kräuterwerk begab sich mit unseren Klientinnen auf eine persönliche Kräuterwanderung durch Wien.
Footprint_Kräuterwanderung
Zum Programm

April - Juni

Weiters lernten unsere Klientinnen mit Ines Scheiblhofer Cremen, Balsam etc. herzustellen und erfuhren viel Neues über die Wirkung der Kräuter und Naturmaterialien.
Footprint_Workshop

FOOTPRINT4health ist in ein neues Jahr gestartet. Auch heuer haben wir wieder einiges vor:

Unser Programm für Frühling/Sommer 2017: Zum Programm