Datenschutz

Informationen zum Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir verpflichten uns zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wie auch zur Transparenz darüber, welche Daten wir über Sie erfassen und zu welchem Zweck wir diese verwenden.

Diese Datenschutzerklärung erläutert Ihnen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung der Website www.footprint.or.at. Diese Datenschutzerklärung informiert Sie auch über Ihre Rechte und die Möglichkeiten, Ihre persönlichen Daten zu kontrollieren und Ihre Privatsphäre zu schützen.

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist der Verein Footprint, Wien. Dieser Verein ist auch gemeint, wenn im Folgenden die Begriffe “wir” oder “uns” verwendet werden. Sie erreichen uns unter office@footprint.or.at

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Daten, die wir automatisch erfassen, wenn Sie unsere Plattform nutzen

Sobald Sie unsere Website besuchen, senden Sie folgende technische Informationen an unsere Webserver:

  • Datum des Besuchs
  • Die IP-Adresse Ihres Gerätes
  • Die Verweis-URL (die Website, von der Sie möglicherweise umgeleitet wurden)
  • Die besuchten Unterseiten der Website
  • Weitere Informationen zu Ihrem Gerät (Gerätetyp, Browsertyp und -version sowie Einstellungen, installierte Plug-Ins, Betriebssystem)

Wir verarbeiten Zugangsdaten, damit Sie und andere Benutzer die Website nutzen und wir die Funktionalität sicherstellen können. Wir verarbeiten auch Zugangsdaten, die Website kontinuierlich zu verbessern und Fehler zu korrigieren.

Daten, die Sie uns selbst übermitteln

Zusätzlich zu den Daten, die wir von allen Besuchern erhalten, verarbeiten wir auch andere Daten. Die genaue Menge dieser Daten hängt davon ab, wie Sie die Website nutzen.

Spenderdaten

Wenn Sie sich dazu entschließen, eine Spende an Footprint zu überweisen und das Spendenformular auszufüllen, werden wir folgende Informationen verarbeiten:

  • Vor- und Nachname
  • Anschrift
  • Email-Adresse
  • Telefonnummer (optional)
  • Geburtsdatum

Bei Auswahl der Zahlungsweise “Lastschriftverfahren” werden auch folgende Informationen verarbeitet:

  • Kontoinhaber/-in
  • Kontonummer
  • Bankleitzahl

Wir verarbeiten diese Daten, um Ihre Spende bearbeiten zu können.

An wen übermitteln wir Ihre Daten?

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten mit Sorgfalt und Vertraulichkeit. Wir übermitteln Daten nur im Zuge des verpflichtenden automatischen Datenaustauschs zwischen uns und der Finanzverwaltung (automatische Spendenübermittlung für die Arbeitnehmerveranlagung). Sollten Sie dies nicht wünschen, so bitten wir um eine kurze Mitteilung an office@footprint.or.at

Die gesetzliche Grundlage für diesen Datenaustausch ist § 18 Abs 8 des Einkommensteuergesetzes (EStG) und die dazu ergangene Sonderausgaben-Datenübermittlungsverordnung (Sonderausgaben-DÜV, BGBl. II Nr. 289/2016 idF BGBl II Nr 122/2017).

Außerhalb von gesetzlichen Verpflichtungen gegenüber Behörden übermitteln wir Ihre Daten nur an die Fundraisingbox (Formular), über die ihre Spende abgewickelt wird. Die Daten werden über eine verschlüsselte SSL (Secure-Socket-Layer) Internet-Verbindung übertragen und sind zu jedem Zeitpunkt sicher.

Übertragen wir Ihre Daten in Länder außerhalb der EU oder des EWR?

Wir übermitteln Ihre Daten nicht in Länder außerhalb des EWR (sogenannte “Drittländer”).

Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie dies zur Erfüllung unserer vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist. Wir speichern die Daten daher so lange, wie unser Vertragsverhältnis mit Ihnen besteht und nach Beendigung nur so weit und solange es die österreichischen Gesetze vorsehen. Alle anderen Daten werden sofort gelöscht, wenn Sie Ihre Friends-Mitgliedschaft kündigen. Werden die übrigen Daten zur Erfüllung solcher Verpflichtungen nicht mehr benötigt, werden sie regelmäßig gelöscht, es sei denn, ihre weitere Bearbeitung ist zur Beweissicherung oder zur Verjährung von Rechtsansprüchen erforderlich.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung bei Bedarf an technische Entwicklungen sowie rechtliche Änderungen anzupassen oder im Zusammenhang mit dem Angebot neuer Dienstleistungen oder Produkte zu aktualisieren.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

FOOTPRINT
Ditscheinergasse 3/1
1030 Wien
T +43 1 920 85 86
M
office@footprint.or.at